Christine Hoffmann, Lünertorstraße 16,
21335 Lüneburg, Tel. 04131 75 72 149Tel. 04131 75 72 149,
info@handundfuss-hoffmann.de

Aktuelles

CRAFTA® (Cranio Facial Therapy Academy)

Im August 2018 habe ich die CRAFTA Fortbildung begonnen; bisher alle Module des Grundkurses und die beiden Spezialkurse absolviert.

Ich lerne hier eine spezialisierte Untersuchung und Behandlung von Dysfunktionen und Schmerzen im Kiefer-, Gesichts-, Nacken- und Kopfbereich. Dabei geht es z.B. auch um die Neurodynamik der Hirnnerven. Der Kopf nimmt bisher in der Physiotherapie einen etwas stiefmütterlichen Platz ein. Das praktische und klinische Interesse an der craniomandibulären und -facialen Region nahm bei Physio- und Manualtherapeuten, aber auch bei Logopäden und Zahnärzten in den letzten Jahren stark zu. Vor diesem Hintergrund entstand CRAFTA® (Cranio Facial Therapy Academy). Die Akademie wurde von Harry von Piekartz zusammen mit anderen Initiatoren verschiedener Disziplinen gegründet.

Rita Kussgörd

Als kompetente und erfahrene Physiotherapeutin bereichert Frau Kussgörd seid April 2019 mit ihrem einnehmenden Wesen die Praxis.

Physiotherapeutin, Tanzpädagogin (Heilende Kräfte im Tanz)
Kursleiterin für ganzheitliches Beckenbodentraining
Weiterbildung in:
Funktioneller Bewegungslehre
Osteopathie
Breema Körperarbeit
Achtsamkeitstraining

Physiotherapeutische Heilpraktikerin seid 03.Februar 2016

Als Physiotherapeuten sind wir hierzulande weisungsgebunden, d.h. wir dürfen nur auf Anweisung des Arztes behandeln. Es gibt seid einigen Jahren die Möglichkeit eines sogenannten Direktzuganges, also Sie dürfen direkt zum Physiotherapeuten gehen, wenn Sie das für notwendig halten, hat dieser eine Erlaubnisurkunde zum Heilpraktiker auf dem Gebiet der Physiotherapie.